gebeshuber einzellagen

die schönsten trauben des jahres aus meinen besten einzellagen

behutsam und langsam im kleinen holz gereift. die absolute speerspitze.

„ried wiege. zierfandler“ 2018

herkunft thermenregion

rebsorte zierfandler

alter der rebstöcke 70 jahre

riede wiege

lage/boden fossiler muschelkalk

jahrgang 2018

analytische werte alk. 13,5 % restzucker 3,3 g/l säure 5,1 g/l (trocken)

weinkategorie weißwein kräftig

ausbau spontan vergoren, batonnage, 12 monate im 500 liter fass

sensorik sehr junge nase, extrem hell und klar, zitrus, weiße ananas, weihrauch, kandierte zitrusschalen pikant, kernig, guter biss, energetisch

speiseempfehlung krustentiere und gebratene meeresfürchte, gebratener fisch, geflügel und würzige gerichte, auch traditionelle wiener küche

reifepotential 40 jahre

„ried wiege. zierfandler“ 2019

herkunft thermenregion

rebsorte zierfandler

alter der rebstöcke 70 jahre

riede wiege

lage/boden fossiler muschelkalk

jahrgang 2019

analytische werte alk. 14,5 % restzucker 2,1 g/l säure 6,4 g/l (trocken)

weinkategorie weißwein kräftig

ausbau spontan vergoren, batonnage, 12 monate im 500 liter fass

sensorik sehr junge nase, extrem hell und klar, zitrus, weiße ananas, weihrauch, kandierte zitrusschalen pikant, kernig, guter biss, energetisch

speiseempfehlung krustentiere und gebratene meeresfürchte, gebratener fisch, geflügel und würzige gerichte, auch traditionelle wiener küche

reifepotential 40 jahre

„ried wiege. zierfandler“ 2021

herkunft thermenregion

rebsorte zierfandler

alter der rebstöcke 12 jahre

riede wiege

lage/boden fossiler muschelkalk

jahrgang 2019

analytische werte alk. 14,5 % restzucker 2,3 g/l säure 5,9 g/l (trocken)

weinkategorie weißwein kräftig

ausbau spontan vergoren, batonnage, 12 monate im 500 liter fass

sensorik sehr junge nase, extrem hell und klar, zitrus, weiße ananas, weihrauch, kandierte zitrusschalen pikant, kernig, guter biss, energetisch

speiseempfehlung krustentiere und gebratene meeresfürchte, gebratener fisch, geflügel und würzige gerichte, auch traditionelle wiener küche

reifepotential 40 jahre

„ried student. rotgipfler“ 2019

herkunft thermenregion

rebsorte rotgipfler

alter der rebstöcke 45 jahre

riede student

lage/boden fossiler muschelkalk

jahrgang 2019

analytische werte  alk. 14,0 % restzucker 6,9 g/l säure 6,4 g/l (trocken)

weinkategorie weißwein kräftig

ausbau spontan vergoren, batonnage, 12 monate im 500 liter fass

sensorik üppig, viel würze, navel orangen, pfeffrig, schwarzbrot, wuchtig, mango und steinobst; strukturiert, langer abgang

speiseempfehlung krustentiere und gebratene meeresfrüchte, kalbsbraten, geflügel und würzige gerichte, fusionsküche

reifepotenzial 40 jahre

„ried modler. zierfandler“, 2021 demeter

herkunft thermenregion

rebsorte  zierfandler

alter der rebstöcke  65 jahre

riede  modler

lage/boden fossiler muschelkalk

jahrgang  2019

analytische werte alk. 14,5 % restzucker 1,0 g/l säure 6,3 g/l (trocken)

weinkategorie weißwein kräftig

ausbau   spontan vergoren, batonnage, 18 monate im 500 liter fass

sensorik  in der nase erfrischende südfruchtnoten, orange und grapefruit, kokos, stachelbeeren, gelbe früchte, konzentriert, strukturiert, prächtige säure, enorm mineralisch, dicht und ganz lang, im abgang auch extraktschmelz; power mit viel finesse.

speiseempfehlung: krustentiere und gebratene meeresfürchte, gebratener fisch, geflügel und würzige gerichte,  auch traditionelle wiener küche

reifepotential 40 jahre

„ried laim. rotgipfler“, 2018

herkunft : thermenregion

rebsorte: rotgipfler

alter der rebstöcke: 40 jahre

riede: laim

lage/boden: fossiler muschelkalk

jahrgang: 2018

analytische werte: alk. 14 % restzucker 7,6 g/l säure 5,8 g/l (trocken)

weinkategorie: weißwein kräftig

ausbau: spontan vergoren, batonnage, 12 monate im 500 liter fass

sensorik: birnen, blutorangen, leichter citrus, erdbeere, kokos und ananas, cremiger extrakt, viel mineral und gelbe früchte, ausdrucksvoll, perfekt balanciert und ganz lang

speiseempfehlung: krustentiere und gebratene meeresfrüchte, kalbsbraten, geflügel und würzige gerichte, fusionsküche

reifepotenzial: 40 jahre


„ried laim. rotgipfler“, 2019

herkunft : thermenregion

rebsorte: rotgipfler

alter der rebstöcke: 45 jahre

riede: laim

lage/boden: fossiler muschelkalk

jahrgang: 2019

analytische werte: alk. 14 % restzucker 4,5 g/l säure 5,9 g/l (trocken)

weinkategorie: weißwein kräftig

ausbau: spontan vergoren, batonnage, 12 monate im 500 liter fass

sensorik: birnen, blutorangen, leichter citrus, erdbeere, kokos und ananas, cremiger extrakt, viel mineral und gelbe früchte, ausdrucksvoll, perfekt balanciert und ganz lang

speiseempfehlung: krustentiere und gebratene meeresfrüchte, kalbsbraten, geflügel und würzige gerichte, fusionsküche

reifepotenzial: 40 jahre

„ried laim. rotgipfler“, 2021

herkunft : thermenregion

rebsorte: rotgipfler

alter der rebstöcke: 65 jahre

riede: laim

lage/boden: fossiler muschelkalk

jahrgang: 2019

analytische werte: alk. 14,5 % restzucker 2,5 g/l säure 6,8 g/l (trocken)

weinkategorie: weißwein kräftig

ausbau: spontan vergoren, batonnage, 12 monate im 500 liter fass

sensorik: birnen, blutorangen, leichter citrus, erdbeere, kokos und ananas, cremiger extrakt, viel mineral und gelbe früchte, ausdrucksvoll, perfekt balanciert und ganz lang

speiseempfehlung: krustentiere und gebratene meeresfrüchte, kalbsbraten, geflügel und würzige gerichte, fusionsküche

reifepotenzial: 40 jahre

„ried gendl. pinot noir“ 2018

herkunft thermenregion

rebsorte pinot noir

alter der rebstöcke 40 jahre

riede gendl

informationen zu lage/boden fossiler muschelkalk

jahrgang 2018

analytische werte alkohol 13 vol%, säure 5,2 gr., restzucker 2,9 gr. (trocken)

weinkategorie rotwein mittelkräftig bis kräftig, fruchtig, elegant

informationen zum ausbau spontan im offenen holzbottich vergoren, maische händisch untergestossen, danach 10 monaten im 500l fass gelagert (2. befüllung)

sensorik himbeeren, rote ribisel, auch dunkle beeren, samtig, am gaumen fruchtig, mineralisch, wieder rote beeren, etwas schoko und maroni, ausgewogen und lang.

speiseempfehlung wild, kalb, hartkäse, pilze, italienische & österreichische küche

reifepotential 40 jahre

„ried gendl. pinot noir“ 2019

herkunft thermenregion

rebsorte pinot noir

alter der rebstöcke 40 jahre

riede gendl

informationen zu lage/boden fossiler muschelkalk

jahrgang 2019

analytische werte alkohol 14 vol%, säure 4,9 gr., restzucker 1,7 gr. (trocken)

weinkategorie rotwein mittelkräftig bis kräftig, fruchtig, elegant

informationen zum ausbau spontan im offenen holzbottich vergoren, maische händisch untergestossen, danach 10 monaten im 500l fass gelagert (2. befüllung)

sensorik himbeeren, rote ribisel, auch dunkle beeren, samtig, am gaumen fruchtig, mineralisch, wieder rote beeren, etwas schoko und maroni, ausgewogen und lang.

speiseempfehlung wild, kalb, hartkäse, pilze, italienische & österreichische küche

reifepotential 40 jahre

„ried satzing. st laurent“ 2018

herkunft thermenregion

rebsorte sankt laurent

alter der rebstöcke 50 jahre

riede satzing

lage/boden fossiler muschelkalk

jahrgang 2018

analytische werte alk. 12,5 % restzucker 2,5 g/l säure 5,7 g/l (trocken)

weinkategorie rotwein mittelkräftig

ausbau spontan vergoren im offenen gärständer, 500 liter französisches eichenfass

sensorik in der nase elegante dunkle beerenfrucht, kühle noten am gaumen brombeere, heidelbeere, samtiges tanin, lang

speiseempfehlung fleischspeisen wie zum beispiel wild, steak aber auch geschmacksintensive hartkäse, ect.

reifepotential 30 jahre

„ried satzing. st laurent“ 2019

herkunft thermenregion

rebsorte sankt laurent

alter der rebstöcke 50 jahre

riede satzing

lage/boden fossiler muschelkalk

jahrgang 2019

analytische werte alk. 13,5 % restzucker 1,6 g/l säure 6 g/l (trocken)

weinkategorie rotwein mittelkräftig

ausbau spontan vergoren im offenen gärständer, 500 liter französisches eichenfass

sensorik in der nase elegante dunkle beerenfrucht, kühle noten am gaumen brombeere, heidelbeere, samtiges tanin, lang

speiseempfehlung fleischspeisen wie zum beispiel wild, steak aber auch geschmacksintensive hartkäse, ect.

reifepotential 30 jahre

„ried viereck. pinot noir“, 2018

herkunft thermenregion

rebsorte pinot noir

alter der rebstöcke 40-60 jahre

riede viereck

informationen zu lage/boden fossiler muschelkalk

jahrgang 2018

analytische werte alkohol 13 vol%, säure 5,4 gr., restzucker 2,4 gr. (trocken)

weinkategorie rotwein mittelkräftig bis kräftig, fruchtig, elegant

informationen zum ausbau spontan im offenen holzbottich vergoren, maische händisch untergestossen, danach 10 monate im 500l fass gelagert (2. befüllung)

sensorik himbeeren, rote ribisel, auch dunkle beeren, samtig, am gaumen fruchtig, mineralisch, wieder rote beeren, etwas schoko und maroni, ausgewogen und lang.

speiseempfehlung wild, kalb, hartkäse, pilze, italienische & österreichische küche

reifepotential 40 jahre

„ried viereck. pinot noir“, 2019

herkunft thermenregion

rebsorte pinot noir

alter der rebstöcke 40-60 jahre

riede viereck

informationen zu lage/boden fossiler muschelkalk

jahrgang 2019

analytische werte alkohol 13,5 vol%, säure 5,2 gr., restzucker 1,9 gr. (trocken)

weinkategorie rotwein mittelkräftig bis kräftig, fruchtig, elegant

informationen zum ausbau spontan im offenen holzbottich vergoren, maische händisch untergestossen, danach 10 monate im 500l fass gelagert (2. befüllung)

sensorik himbeeren, rote ribisel, auch dunkle beeren, samtig, am gaumen fruchtig, mineralisch, wieder rote beeren, etwas schoko und maroni, ausgewogen und lang.

speiseempfehlung wild, kalb, hartkäse, pilze, italienische & österreichische küche

reifepotential 40 jahre

„ried glas. sankt laurent“, 2020

herkunft thermenregion

rebsorte st laurent

alter der rebstöcke  45 jahre

riede  glas

lage/boden fossiler muschelkalk

jahrgang 2020

analytische werte  alk. 13 %  restzucker 2,2 g/l  säure 5,5 g/l (trocken)

weinkategorie rotwein kräftig, fruchtig

ausbau  spontan im offenen holzbottich vergoren, maische händisch untergestoßen, danach 10 monate im 500 l fass gelagert (2. u 3. Befüllung)

sensorik  samtig-seidige textur, kirsche, etwas schoko, dunkle beeren, kraftvoll mit guter länge

speiseempfehlung wild, hartkäse, italienische & österreichische küche

reifepotential 45 jahre